www.bullterrier-nothilfe.de

Bullterrier suchen ein Zuhause:

 

ACHTUNG E-Mail-Adressen werden in Zukunft verfälscht angegeben, um es Spamern schwerer zu machen. Bitte ersetzen Sie das [at] durch @!

Bitte unbedingt lesen: Hinweise zur Vermittlung und Mut zum erwachsenen Hund

Leider bekommen wir im Falle einer Vermittlung oft keine Rückmeldung. Deshalb bitten wir um Mitteilung, falls ein hier vorgestellter Hund bereits ein neues Zuhause gefunden hat. Des weiteren bitten wir darum, uns Molosser in Tierheimen zu melden, damit sie in diese Liste aufgenommen werden können.

Rassezuordnungen machen die vermittelnden Tierschutzorganisationen. Wir haben darauf keinen Einfluß!

Bei vielen
"Briefmarkenbildern"
kann durch Anklicken
eine Vergrößerung
angezeigt werden.
Für Hunde ohne speziellen Ansprechpartner setzen Sie sich bitte mit K. Keck, Tel. 0931/91886, kkeck [at] gmx.de in Verbindung. Weitere Bullterrier finden Sie unter Bullterrier in Not e. V. oder Kampfschmuser-Vermittlungshilfe.de


Bild 2

CHERRY: Bullterrier-Mix-Hündin, Geb.: 01.2015, Höhe 50 cm, Gewicht: 21 kg. CHERRY wurde uns als Fundhündin gebracht. Der Besitzer konnte ermittelt werden, aber CHERRY darf nicht zu ihm zurück, da er aufgrund einer Vorstrafe die nötige Lizenz zur Haltung dieser Rasse nicht bekommt. Daher sucht CHERRY nun eine neue Familie. CHERRY ist eine absolut liebenswerte und tolle Hündin. Sie ist fröhlich und zu jedermann freundlich und liebevoll, das schließt auch Kinder mit ein. Mit anderen Hunden ist CHERRY sehr gut verträglich. Sie spielt mit allen völlig unbefangen. Nur mit sehr dominanten Hunden kann sie nichts anfangen. Wenn ein anderer Hund versucht CHERRY anzugehen, geht sie weg… nur ab und zu verteidigt sie sich. Nie fängt sie selber einen Konflikt an. Sie ist wirklich ein gutes Mädchen und sie hat Charakter. Manchmal ist ihr Spiel noch ein wenig rau, aber sie lässt sich gut korrigieren und somit wird das sicher mit etwas „Anleitung“ bald vergehen. Katzen machen ihr ein wenig Angst, aber sie könnte mit einer hundeerfahrenen Samtpfote gut zusammenleben. Für CHERRY suchen wir eine liebevolle Familie, die zu schätzen weiß, welchen kleinen Diamanten sie zu sich nimmt. Eine Familie, die mit ihr durch dick und dünn geht und ihr einen sicheren Platz auf Lebenszeit gibt. Leider darf CHERRY, auf Grund ihrer Rassenzugehörigkeit nicht nach Deutschland vermittelt werden. Daher sucht sie ihr großes Glück nun in Österreich, der Schweiz, oder den Niederlanden. CHERRY ist gechipt, geimpft, kastriert und neg. auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Ilona Fischer, Tel.: 05633-9937313, Handy: 0151-22632537, Astrid Weber, Handy: 0152 33658177, Hannah Wern, Handy: 0151 24126008, Eddie Gonzales, Handy: 0151 54881264, http://hunde-aus-manresa.cms4people.de/ (eingestellt 27.08.17) (mail)


Bild 2
weitere Infos

JERRY (Penny-Lane), Bullterrier-Mix, Rüde, kastriert, geb. Feb. 2004. Wie ein normaler Hund steht Penny Line alias Jerry auf unserer Auslaufwiese. Ein schöner, starker Rüde, mit einem gut gebauten Körper und einen starken Charakter. Wir wussten es schon von Anfang an, Penny Line (so wurde er von unserer Tierärztin getauft) ist ein Kämpfer und er hat es geschafft. Nach dem dem stark abgemagerten Rüden am 10. September ein 5kg schwerer Tumor aus dem Bauchraum entnommen wurde, ging es stetig bergauf. Mitte Oktober wurde bei ihm ein Hodentumor festgestellt und musste deshalb kastriert werden. Aber auch diesen Einschnitt in sein Leben hat unser vierbeiniger Held gut weggesteckt. Nun geht es ans Vermitteln. Wir werden uns sicherlich schwer von ihm trennen - ist er uns doch sehr ans Herz gewachsen. Aber im Tierheim hat er keine Zukunft und sollte nun an ein geeignetes Plätzchen vermittelt werden. Jerry wurde im Februrar 2004 geboren und ist kastriert. Er zeigt sich als sportlicher und fitter Begleiter, der zu Menschen sehr freundlich ist, aber zu keinen Zweithund vermittelt werden soll. Der Rüde sollte körperlich und geistig gefordert werden. Er liebt lange und abwechslungsreiche Spaziergänge und frisst für sein Leben gern und viel. So ist er mit Leckeries gut für Disziplin-Arbeiten zu animieren und freut sich über jedes Spiel mit seinem Herrchen oder Frauchen. Trotz seiner schlimmen Vergangenheit darf der neue Besitzer kein Mitleid mit ihm haben und muss ihn konsequent führen und halten. Wer sich für unseren Penny Line interessiert, kann ihn persönlich von Mittwoch bis Sonntag von 13.00 bis 16.00 Uhr in unserer Quarantänestation kennenlernen. TH München Tel. 089 921 000 43. (eingestellt 25.12.15) (mail)


Bild 2, Bild 3
Bild 4, Bild 5
Bild 6, Bild 7

Gilda, Bull-Terrier(-Mix?), Hündin, Kastriert, geb. ca. 2012, Größe: 50 cm, Gewicht: 25 Kg, Verträglich mit Hunden: Ja, Verträglich mit Katzen: Müsste getestet werden, Kann zu Kindern: Ja, Aufenthaltsort: Tierheim Jumilla, Spanien. Charakterhund, verspielt (spielt wild und ruppig), sehr verschmust, gemütlich, aufmerksam, verträglich, lebt im Zwinger mit einem Rüden und 4 Hündinnen, gut an der Leine, mag keine Welpen/kleinen Hunde, gut mit Kindern, liebt Menschen, war bei Stadtfesten dabei, wurde ausgesetzt (angebunden), kann sehr hoch springen. Sie kann nicht nach Deutschland vermittelt werden, aber es lesen auch andere deutschsprachige Menschen aus anderen Ländern....Video von Gilda (Januar 2014), Shauna Grassmann, PfotenNot e.V., www.pfotennot.de , info[at]pfotennot.de (eingestellt 23.2.14; aktualisiert 12.01.15) (mail)