t o o l s
 home - pocket PC - downloads - links - über mich - kontakt

wrenchTodayNote
Voraussetzungen

Das Tool ist derzeit für PocketPCs mit Intel Strong ARM bzw. XScale Prozessor verfügbar, lauffähig unter dem Betriebssystem PocketPC, PocketPC 2002 und WindowsMobile 2003 (selbst nicht getestet unter WM2003, aber laut Aussage von WM2003-Benutzern keine Probleme).

Funktionsweise

Ist das Tool installiert, kann durch einen einfachen Tap eine Notiz auf der "Heute"-Ansicht des PPC hinterlegt werden.
Die Notiz Text-Attribute können dabei auf einfache und vielfältige Art und Weise angepasst werden (Font, Größe, Farbe,...).

Die Notiz wird gespeichert und bleibt solange erhalten, bis sie geändert oder gelöscht wird.
(Ein Softreset löscht die Notiz natürlich nicht.)

Die Notiz kann durch einfaches Antippen geändert, ergänzt, gelöscht oder in ihrem Aussehen angepasst werden.

 

Installation

Die Installation erfolgt direkt am PocketPC über eine CAB Datei

  • Nach dem download muß das ZIP-Paket auf dem Desktop-PC entpackt werden.
  • Die entpackte Datei wtn.ARM.CAB muß auf den PocketPC kopiert und ausgeführt werden, dadurch wird das Tool installiert. (Das Kopieren der CAB-Datei auf den PPC kann z.B. mit der "Durchsuchen"-Funktionalität von ActiveSync des Desktop-PCs erfolgen.)
  • Hinweis: war das Tool bereits installiert und aktiv, muß es zuerst komplett deaktiviert werden, danach ist ein Softreset nötig. Erst dann ist eine weitere Installation möglich.
    Das wird durch das Setup alles automatisch erledigt.
  • Nach der Installation muß das TodayPlugin aktiviert werden:
    Menü "Start->Einstellungen->Heute->Elemente", dann "wrenchTodayNote" anhaken.
  • Nun erscheint das Tool auf der "Heute"-Ansicht und kann verwendet werden.

Deinstallation

Wie für alle "Heute"-Plugins ist die Deinstallation etwas komplex:

  • Zuerst muß in der Registry der Eintrag "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Today\Items\wrenchTodayNote" gelöscht werden.
    (Ein entsprechender kostenloser Registry Editor befindet sich z.B. unter http://www.phm.lu)
    Wahlweise kann dieser Schritt durch den entsprechenden Aufruf von "Programme entfernen" erledigt werden.
  • Dann einen Softreset durchführen.
  • Nun ist das Tool aus dem Speicher entfernt und kann gelöscht werden.
    Dazu einfach die Datei "wrenchTodayNote.dll" im "Windows"-Verzeichnis des PPC löschen.

Bedienung

Nach der Installation und der Aktivierung des "Heute"-Plugins kann das Tool verwendet werden.

Durch Antippen des Tools bei der "Heute"-Ansicht öffnet sich ein Dialog, in dem der gewünschte Notiz-Text eingegeben werden kann.

Durch Antippen des "OK"-Buttons wird der Text direkt in die "Heute"-Ansicht übernommen, über den "Optionen"-Button läßt sich das Erscheinungsbild der Notiz anpassen.

Folgende Einstellmöglickeiten sind vorhanden:

  • Textattribute fett, kursiv, unterstrichen und durchgestrichen (beliebige Kombination).
  • Schriftart (es werden alle installierten Zeichensätze angeboten).
  • Textgröße in Punkten (0 bedeutet Standardgröße).
  • Textfarbe (Auszuwählen über den Standard-Windows Farbdialog).
Die gewählten Einstellungen werden direkt in einer kleinen Vorschau angezeigt.
Download
(nur für Intel Strong ARM bzw. XScale Prozessor)

gezippte CAB Datei zur direkten Installation am PocketPC

History
 Copyright © 2003-2006 by Wolfgang Thaler Letzte Änderung dieser Seite: 22. Juni 2006